Aktuelles

30.07.2011

Bregenzer Festspiele 2011

"Die Wahl des Werks zeigt den hohen künstlerischen Anspruch der Bregenzer, die mehr als nur vertraute Massenunterhaltung bieten wollen. […] eine spektakuläre Inszenierung […] Man kann sich an diesem von Kascheuren und Lichttechnik lebensecht ausgestalteten Marat gar nicht sattsehen. […] Haften aber bleiben die Bilder. " Ein Auschnitt aus der Südwest Presse Ulm.
Zu solch einer unvergesslichen Veranstaltung gehört auch die An- und Abreise mit einer unserer Limousinen.

Ihre Schnellanfrage